31.07.2015
Events

1. Quadtreffen in Oberarth: Die Schweizer Szene jubelt

Mit Freunden teilen auf    

Das 1. Quadtreffen in Oberarth 1. Quadtreffen in Oberarth: Das Gelände auf dem Bergbauernhof der Camenzinds erwies sich als ideal für des Treffen der Quad Drivers CH am 25. und 26. Juli 2015; Bild: Kevin ‚Musjö‘ Gundiam 25. und 26. Juli 2015 war ein voller Erfolg für das Organisatoren-Team um Quad Drivers CH Gründer Oliver Schenk. Diese kleine Gruppe aus der inneren Schweiz wurde vor erst einem Jahr von Oliver gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, mit dem 1. Quadtreffen in Oberarth eine Möglichkeit zu schaffen, 1. Quadtreffen in Oberarth: Das Treffen am 25. und 26. Juli 2015 war ein voller Erfolg für das Organisatoren-Team um Quad Drivers CH Mitglied Oliver Schenk; Bild: Wolfgang Wahldass sich Gleichgesinnte in der Schweiz begegnen und miteinander Spass haben können.

1. Quadtreffen in Oberarth: Für Action war gesorgt

Eine tadellose Organisation vom 1. Quadtreffen in Oberarth liess den Event glänzen: Mit voller Unterstützung der Quad Drivers CH hatte das Organisatoren-Team um Oliver Schenk sowie Hansruedi und Karin Camenzind das Treffen vorbereitet. Massgeblich zum Gelingen trug auch das von den Camenzinds zur Verfügung gestellte Areal bei, auf dem ein Offroad-Parcours errichtet wurde.

Bereits am Freitag waren die ersten Teilnehmer aus dem Kanton Bern angereist. Hinzu kamen am folgenden Tag die Piloten vom ATV Team Wallis sowie zahlreiche Fahrer aus der Zentralschweiz und dem Aargau. Zusätzlich zu den selbst mitgebrachten Fahrzeugen präsentierte Sandro Bürgler vom 1. Quadtreffen in Oberarth: Auf der Offroad-Strecke zeigte ATV Team Wallis Pilot Kevin ‚Musjö‘ Gundi Stunts und gewagte Fahrmanöver; Bild: Wolfgang WahlCan-Am Vertragshändler Garage Bürgler aus Ibach weitere Quads.
Für reichlich Action war auf dem Offroad-Gelände gesorgt, vor allem Sandro Bürgler und die Waliser Can-Am Piloten um Kevin ‚Musjö‘ Gundi zeigten ihre Kunststücke, Stunts und gewagte Fahrmanöver. 1. Quadtreffen in Oberarth: Für Spaß war auf dem Treffen in der Schweiz auf jeden Fall gesorgt; Bild: Wolfgang WahlDamit die Piloten weder Hunger noch Durst leiden mussten, war beim 1. Quadtreffen in Oberarth auch für eine Bar, einen Grill sowie eine Feuerstelle gesorgt. Die im Anschluss organisierte Ausfahrt führte die Quadfreunde zwei Stunden lang am Lauerzersee, Vierwaldstättersee und am Zugersee entlang. Danach wurde die Offroad- Strecke in Angriff genommen.
1. Quadtreffen in Oberarth: Probefahrten mit dem Ziesel; Bild: Wolfgang WahlDer Samstag klang gemütlich bei einem Lagerfeuer mit Barbecue aus. Für die angereisten Quadfreunde standen ausreichend Stellplätze für Camper und eine Wiese zum Campieren zur Verfügung. Geschlafen werden konnte in Oberarth nicht nur in einem Bett oder einem Zelt, sondern auch auf Stroh im Bergbauernhof.
Der Sonntag startete mit einem deftigen Frühstück bestehend Kaffee, Gipfeli, Eiern und Speck – wie es sich auf einem richtigen Schweizer Bergbauernhof gehört, auf dem auch Hunde, Pferde und Lamas gezüchtet werden. Anschließend stand eine gemeinsame Ausfahrt in die Berge auf dem Programm. 1. Quadtreffen in Oberarth: Training für Nachwuchs-Piloten; Bild: Wolfgang WahlAm Nachmittag beigeisterte noch eine Showeinlage mit einem selbstgebauten Einachs-Nutzfahrzeug, welches über das Triebwerk einer Yamaha R1 verfügte und damit nicht weniger als 180 PS stark war.

Fazit

In den zwei Tagen des Treffens waren rund 40 Qauds anwesend. „Alle freuten sich über das tolle Gelände und die gelungenen Ausfahrten“, sagt Organisator Oliver Schenk. Insgesamt 1. Quadtreffen in Oberarth: Das Gelände auf dem Bergbauernhof der Camenzinds erwies sich als ideal für des Treffen der Quad Drivers CH am 25. und 26. Juli 2015; Bild: Wolfgang Wahlwar das 1. Quadtreffen in Oberarth mehr als ein gelungenes Treffen: Endlich hat die Schweizer Quadszene eine angemessene Gelegenheit, sich auszutauschen und miteinander Spass zu haben. So ist eines bereits sicher: Die Quad Drivers CH werden das Treffen wird auf jeden Fall wiederholen. gab; Bilder: Wolfgang Wahl

Kontakt: > Quad Drivers CH <