15.09.2016
Allgemein

Fun: Speedworld Actionpark in Pachfurth

Mit Freunden teilen auf    

Der Speedworld Actionpark in Pachfurth bei Wien ist gleichermaßen Anziehungspunkt für Motorsport-Fans und Naturliebhaber. Zu erleben gibt es die unberührte Natur der Leitha-Auen, und das rasant auf 4 Rädern. Nur 20 Minuten von Wien entfernt liegt der Action-Park, bei dem das Angebot vom Kinder- bis hin zum Cross-Buggy reicht.

Speedworld Actionpark in Pachfurth: Touren-Programm

Speedworld Actionpark in Pachfurth: geführte Touren für Einsteiger und ProfisSelbst geführte Quadtouren werden im Speedworld Actionpark in Pachfurth angeboten. „Auf unseren ein-, zwei- oder zweieinhalbstündigen Quadtouren führen wir die Teilnehmer mit unserer ATV-Flotte über Stock und Stein, durch Wasserpassagen und anspruchsvolles unwegsames Gelände“, Speedworld Actionpark in Pachfurth: die Flottesagt Katharina Lach von Speedworld. Durch erfahrene Guides werden die Quadtouren sowohl für Anfänger wie auch für Könner zu einem Erlebnis. Bevor es losgeht, gibt es stets eine kurze Einschulung in Technik und Sicherheit. Die Speedworld-Flotte besteht aus 350 Kubik starken Yamaha Grizzlys und 400 bzw. 450 Kubik starken Can-Am Outlander. Bis zu 10 Personen können gleichzeitig an einer Tour teilnehmen. Das Mindestalter liegt bei 16 Jahren. Einen Führerschein braucht es nicht. „Falls die Ausfahrt nicht actionreich genug erscheint, kann man auf unserer Quadbahn mit unseren 125 Kubik starken Yamaha Brezze die Tagesbestzeit jagen oder sich beim Flyboarden oder Jetskifahren abkühlen“, ergänzt Katharina.

Anfahrt und Öffnungszeiten

Von Wien kommend gelangt man über die A4 Flughafen-Autobahn bis Bruck an der Leitha / Ost, dann einmal links und einmal rechts, und schon ist man im Speedworld Actionpark in Pachfurth angelangt. Geöffnet ist der Park Dienstag bis Donnerstag von 13 bis 20 Uhr, Freitag bis Sonntag von 11 bis 20 Uhr. Veranstaltungen und Gruppenevents können auch außerhalb der Öffnungszeiten gebucht werden. chk

Kontakt: > Speedworld <