15.04.2013
ATVs

Dinli: 300 R als günstiges Offroad-Einstiegs-Quad

Mit Freunden teilen auf    

Dinli 300 Special X Offroad, Modell 2013: praktisches Einstiegs-ATV für 4.399 EuroIm Einstiegs-Segment mit 300 Kubik bietet Dinli mit seiner ‚300 Special X Offroad‘ ein Fahrzeug mit ATV-Chassis, welches mit Offroad-Bereifung, Fußkästen und Gepäckträger am Heck ausgestattet ist. Außerdem hat der taiwanesische Hersteller seine ‚300 Special Onroad‘ im Programm, bei der es sich um ein Quad mit Straßenreifen, Nerfbars und Gepäckträger am Heck handelt. Beide Fahrzeuge verfügen über wassergekühlte 4-Takt Einzylinder-Motoren mit 298 Kubik, die 17,7 PS leisten; über eine CVT-Variomatik und Antriebskette gelangt die Kraft an die Hinterräder, welche an einer Schwinge und Starrachse aufgehängt sind.

ATV und Quad im Einstiegs-Segment

Dinli 300 Special Onroad, Modell 2013: Einstiegs-Quad mit Straßen-Bereifung und Gepäckträger hinten für 4.099 EuroDem Stand der Technik entsprechen auch die Vorderrad-Führungen über doppelte A-Arms, pulverbeschichtete Rahmen, Scheibenbremsen vorne und hinten, ein Multifunktions-Tacho sowie ein Elektrostarter. Für das ATV ruft Deutschland- und Österreich-Importeur Karcher 4.399 Euro auf, für das Quad werden beim Kauf 4.099 Euro fällig. Beide Fahrzeuge werden mit CoC-Papieren für die Zulassung mit zwei Personen als VKP in den Straßenverkehr geschickt.

Neues Offroad-Quad

Dinli 300 R, Modell 2013: Offroad-Einsteiger für bescheidene 3.799 EuroSein Angebot im Einstiegs-Segment rundet Dinli jetzt mit dem Offroad-Quad ‚300 R‘ ab. Vom Chassis her basiert die Enduro auf dem Straßen-Quad 300 Special Onroad; abgesehen vom weiß-rot-schwarzen Decor sowie in Schwarz gehaltenen Stahlfelgen und Aluminium-Nerfbars unterscheidet sich die Neue von ihrer Straßen-Schwester durch Gelände-Bereifung, deren Dimension allerdings die gleiche ist wie bei der Onroad-Variante: 21×7-10 vorne und 20×11-9 hinten. Außerdem wird das Offroad-Quad ohne Gepäckträger ausgeliefert.

Kosten und Verfügbarkeit

DinliInteressant dürfte der Preis sein: Bescheidene 3.799 Euro ruft Karcher für die 300 R im VK auf, inkludiert ist auch hier die Straßen-Zulassung für zwei Personen als VKP. Verfügbar ist das Fahrzeug ab sofort beim freundlichen Dinli-Vertragshändler. x

Kontakt: > Karcher <

.

Technische Daten

Dinli 300 Special X Offroad / 300 Special Onroad / 300 R, Modelle 2013

MotorFlüssigkeitsgekühlt, 1-Zylinder 4-Takt
Hubraum298 cm3 (72 x 70 mm); Nass-Sumpf
SteuerungSOHC; 2 Ventile je Zylinder; 12:1
GemischaufbereitungGleichdruck-Vergaser, 36 mm (Typ: Walbro)
Leistung13 kW (17,7 PS) bei 5.500 / min
Drehmoment26 Nm bei 2.500 / min
Antrieb4×2; Kette
Differenzial vorne / hinten– / –
GetriebeCVT Variomatik; HNR
Radaufhängungen vorneDoppelte A-Arms
Radaufhängungen hintenSchwinge mit Starrachse
Reifen vorne / hinten21×7-10 / 20×11-9
Bremsen v/h2 Scheibenbremsen / 1 Scheibenbremse
Federweg vorne / hinten100 / 90 mm
Sitzhöhe; Tankinhalt820 mm; 11,5 Liter
Gewicht leer / gesamt198 kg (fahrbereit) / 420 kg

.